Manja war diese Woche mit dem Thema dran. Vorgegeben hat sie uns „Steine mit Geschichte“. Da hätte ich viele Steine, die eine Geschichte erzählen könnten. Die vielen Tausende, die Sohnemann im Kleinkindalter gesammelt hat und immer in der Hosentasche waren. Wie viele Steine habe ich mitgewaschen. Oder diese kleinen Kieselsteinchen vom Spielplatz, die sich in jeder Hosenritze versteckt hatte und so auch immer ein Bad in der Waschmaschine nehmen durften.
Nein, all diese Steine habe ich nicht. Meine Steine erzählen eine ganz andere Geschichte…

… nämlich dass sie ganz viele Meilen auf dem Buckel haben, den sie sind aus den USA mitgebracht. Ich meine, dass wir sie im Joshua Tree Nationalpark gesammelt haben, die Männers sind sich da nicht mehr ganz sicher. Egal – auf jeden Fall haben sie eine weite Reise hinter sich.
Advertisements