Schlagwörter

Etwas markaber, aber auch sehr lustig und schnell zu lesen.

Immer Ärger mit Opa von Brigitte Kanitz

immer-aerger-mit-opa-072184181Die Wahlgroßstädterin Nele kehrt nach Jahren zurück in die Lüneburger Heide. Im Gepäck hat sie Tränen um den frisch verstorbenen Opa. Und seine Asche – die sie prompt im ICE vergisst. Daheim sind Oma und Großtante in heftigem Streit über den Grabstein entbrannt, und Neles Mutter verschwindet auf einen Selbstfindungstrip. Zu allem Überfluss erwartet Neles Jugendliebe Karl sie sehnsüchtig, dabei träumt sie doch von Paul, Opas attraktivem Anwalt – der ihr zudem noch ein paar Familiengeheimnisse enthüllt.

Quelle: Weltbild

Mein Fazit: Schnell und lustig zu lesen. Gut, wenn man etwas weniger Anspruchvolles möchte.

Advertisements