Schlagwörter

,

Letzen Monat musste leider einmal der DIY-Mittwoch ausfallen. Die Zeit war einfach zu knapp.

Heute habe ich für euch eine Schallplattenschale. Sicher habt ihr das schon öfters gesehen, ich fand es aber interessant, es mal auszuprobieren, ob das wirklich so einfach geht – ja es geht so einfach!

logo-DIY

Ihr benötigt:

  • Eine Schaltplatte
  • eine leere Konservendose
  • euren Backofen

diy1

Die Konservendose auf das Backblech oder Rost stellen, die Schallplatte mittig oben auflegen.

diy2

Nun alles bei 100 Grad in den Backofen geben und Blickkontakt halten. Nach ca. 2 Minuten fing die Schallplatte an, sich zu verformen. Noch ein bisschen gewartet und aus dem Backofen geholt, sah die Schallplatte so aus

diy3

Alles noch bisschen in Form drücken

diy4

Erkalten lassen – fertig!

diy5

Und so habe ich einen neue Süßigkeitenschale für den Wohnzimmertisch.

diy6

Advertisements