Schlagwörter

Tja, wie war das so mit den Vorsätzen… irgendwie hat es nicht geklappt, regelmäßig ein DIY-Tipp zu posten.

logo-DIY

 

Aber bevor hier auf dem Blog eine kleine Sommerpause herrscht, habe ich noch einen Tipp für euch. Ich habe es irgendwo in den Weiten des www gesehen, leider nicht genau gespeichert, wo.

Ein Sitzkissen für ein Tablet bzw. ebook-Reader. Und das ganze recyclet aus einem Herrenhemd.

Ihr benötigt:

Ein altes Herrenhemd (ne Damenbluse geht sicher auch)
Füllwatte

wpid-img_20140817_184142.jpg

 

Benötigt wird nur der Ärmel.

Legt euer Gerät an die Kante der Manschette und schneidet mit etwas Nahtzugabe den Ärmel oberhalb des Gerätes ab.

Näht nun die Ärmelinnenseite (bei den Knöpfen) zu. Wendet den Ärmel und näht die obere Naht zu. Achtet darauf, dass ihr die gegenüberliegenden Seiten aufeinander nehmt, also dass es so zusagen gedreht wird. Nun füllt den großen Teil sehr straff mit Füllwatte und näht oberhalb der Manschette zu. Füllt die Manschette noch etwas mit Füllwatte und dann wird auch die Öffnung geschlossen.

wpid-img_20140818_175526.jpg

 

wpid-img_20140818_175546.jpg

Advertisements